Ein Netzwerk aus erfolgreichen Vermietern   Das Tourismusnetz Logo

Kulinarik und Volkskultur beim Urlaub in Uttendorf

Auf der Spur von Kultur und Kulinarik

Zwei Themen, die Sie bei Ihrem Urlaub in Uttendorf/Weißsee unbedingt in das Urlaubsprogramm aufnehmen müssen, sind die Kultur und die Kulinarik. In Bezug auf die Kultur ist die gesamte Region des Nationalpark Hohe Tauern von vielen Highlights geprägt. Jeder Ort hat sein eigenes - mehr oder weniger großes - Heimatmuseum. Die Sammelstätten der Volkskultur geben Einblick in die Entwicklung und das Leben der gesamten Region. Bäuerliche Arbeitsgeräte und Handwerkszeug, Mineralien, Fotos, Dokumente, Einrichtungsgegenstände und Trachten wurden seit Generationen gesammelt und werden hier den Urlaubern präsentiert. 


Zur Volkskultur gehören auch die zahlreichen Brauchtumsfeste. Wenn Sie den richtigen Zeitpunkt für Ihren Urlaub erwischen, können Sie mit den Einheimischen ein Trachtenfest, den Almabtrieb oder einfach den Umzug mit der örtlichen Trachtenmusikkapelle erleben.

Die Kulinarik ist ein wichtiger Teil der regionalen Volkskultur. Aus frühesten Zeiten übermittelte Rezepte der regionalen Küche werden heute noch gerne nachgekocht. Zutaten aus heimischer Produktion stehen dazu hoch im Kurs. Die Speisen sind einfach und schmackhaft und haben ihren Ursprung im Umfeld des bäuerlichen Lebens. Wenn Sie auf einer Speisekarte die Begriffe „Kasnocken“, „Erdipfinidei“ oder „Kaspressknödel“ lesen, dann wissen Sie, dass Sie etwas ganz Besonderes serviert bekommen.

Die regionale Küche wird mit beliebten Spezialitäten der österreichischen Küche erweitert. Das Wienerschnitzel - natürlich vom regionalen Jungrind, der Apfelstrudel, der Kaiserschmarren oder die Salzburger Nockerl gehören zur Kultur von Österreich, wie Mozart und der Stephansdom. Freuen Sie sich auf alles, was die regionale Kultur, Kunst und Kulinarik Ihnen bietet.


Unterkunft inserieren

Sie vermieten eine Unterkunft in Uttendorf?
Dann inserieren Sie auf uttendorf.co für mehr Buchungen!

Mehr dazu hier.