Ein Netzwerk aus erfolgreichen Vermietern   Das Tourismusnetz Logo

Urlaubsregion Nationalpark Hohe Tauern

Uttendorf im Nationalpark Hohe Tauern

Den Nationalpark Hohe Tauern können Sie von Uttendorf aus in seiner ganzen Vielfalt erkunden. Alle sehenswerten und erlebenswerten Naturschönheiten liegen direkt vor der Tür Ihres Urlaubsquartiers. Beim Wandern, Bergsteigen, Biken oder einem Ausflug mit dem eigenen PKW sind Sie in kürzester Zeit im Tier- und Pflanzenreich des Nationalpark Hohe Tauern.
Wenn Sie den Nationalpark ausführlich und umfassend erleben möchten, dann beginnen Sie Ihre Reise im Nationalparkzentrum in Mittersill, einem Nachbarort von Uttendorf. Nach dieser eindrucksvollen Indoor-Präsentation wird es Zeit den Nationalpark live zu erkunden.


Beginnen Sie am besten mit dem absoluten „Höhepunkt“ – dem Großglockner. Mit Ihrer Nationalpark Sommer Card können Sie sogar kostenlos die Großglockner Hochalpenstraße befahren. Sie führt in die Gipfelregionen des höchsten Berges von Österreich, dem 3.798 Meter hohen Großglockner.  Auch hier erfahren Sie im Informationszentrum am Berg aber auch bei einer Wanderung in der Natur, wie außergewöhnlich der Nationalpark ist.

Obwohl viele Bereiche des Nationalpark Hohe Tauern durch den Tourismus erschlossen wurden, ist in vielen Zonen die Natur in unverfälschter Weise zu erleben. Das Konzept des sanften Tourismus wurde erfolgreich umgesetzt.

Der Nationalpark Hohe Tauern ist Österreichs ältester Nationalpark und wurde 1981 in den Bundesländern Salzburg, Tirol und Kärnten gegründet. Unberührte Bergtäler, unbeschreibliche Gletscher- und Gipfelregionen, faszinierende Wasserfälle und Bergseen sowie viele besuchenswerte Ortschaften und Kraftplätze sind im 1.856 km² großen Nationalpark zu finden. Der Nationalpark Hohe Tauern ist der größte Nationalpark der Alpen.


Unterkunft inserieren

Sie vermieten eine Unterkunft in Uttendorf?
Dann inserieren Sie auf uttendorf.co für mehr Buchungen!

Mehr dazu hier.